8mm: 500 Bleigeschosse für 92 MAS .327 Gewicht: 7,19 Gramm 111 Grains Rund (RN) Bevel Base

Lieferzeit: 1-2 Tage
Art.Nr.: BE-8mm-blei-500-K85
Gewicht: 3,51 kg
Hersteller: Balleurope
Bewertung:

EUR 40,50
inkl. 16 % UStzzgl. Versandkosten

500 Geschosse 8mm 92: Bleigeschosse für 92 MAS .327 Gewicht: 7,19 Gramm 111 Grains Rund (RN)  Bevel Base 8mm/92 [8 x 27 mm R], Crimp, Fettrille

Balleurope Geschosse

Technische Daten / Lieferumfang:

Kaliber: 8mm MAS 1892
Gewicht (grain/gramm): 111 Grain / 7,19 Gramm
Durchmesser (in/mm):  .327 / 8,31mm
RN (rund): Das Geschoss hat eine runde Form
BB Bevel Base
Crimprille

Fettrille
Das Geschoss ist ein Bleigeschoss

Inhalt pro Kiste: 500 Stück

 
 

Info zum Kaliber

8 × 27 mm R Lebel 8mm/92; [8 x 27 mm R]; 8mm french:  Der M1892 wurde mit der Entwicklung rauchloser Munition zusammen mit dem Lebel-Gewehr eingeführt. Das französische Militär verfügte, dass Schützenwaffen ein einheitliches kleines Kaliber von 8 mm zu haben hätten. Der Lauf des neuen Revolvers erhielt somit die gleichen Zug- und Feldmaße wie beim Lebel-Gewehr. Aufgrund dessen wird das Modell häufig (fälschlich) als Lebel-Revolver bezeichnet, obwohl der Namensgeber des Gewehrs, Nicolas Lebel, an der Entwicklung dieser Waffe unbeteiligt war.  Die ballistischen Erfordernisse von Lang- und Kurzwaffen auf diese Art gleichsetzen zu können erwies sich jedoch als Trugschluss. Selbst wenn die Munition der Waffe ausreichend stark gewesen wäre, so ermangelte es ihr trotzdem an Stoppwirkung. Dazu war das Kaliber zu klein gewählt. In Großbritannien beschritt man den umgekehrten Weg: auch dort ersetzte man das Schwarzpulver als Treibladung, behielt jedoch das Kaliber von etwa 11,6 mm bei. Man verkleinerte den Pulverraum, indem man die Hülse kürzte, womit man deutlich bessere Ergebnisse erreichte.

 

Ladedaten: Ein Blatt mit Ladedaten wird jedem Kauf beigelegt

 


ACHTUNG!

Alle Ladedaten ohne Gewähr! Dies gilt auch für Links zu anderen Websites. Weil keine Garantie dafür besteht, mit welcher Sorgfalt und welchen Komponenten der Wiederlader arbeitet, noch in welchem Zustand sich die Waffe befindet, in der er seine Munition verschießt, erfolgt die Angabe der Ladedaten in jeder Hinsicht ohne Gewähr! Wir haften nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit Lagerung, Transport oder Verwendung der Treibladungspulver entstehen. Jeder Wiederlader handelt nach dem Gesetz eigenverantwortlich! Auf die Inhalte der verlinkten Inhalte haben wir keinerlei Einfluss. In keinem Fall haften wir für Schäden die sich aus der Nutzung entstehen.

Bewertung(en)

Downloads

-7_62X25TOKAREV.pdf TOKAREV (0.18 MB)

TOKAREV